Anreiseempfehlung

Anreise

Es gibt natürlich viele Wege die bekanntlich nach Rom, aber eben auch nach Norwegen führen. Drei Möglichkeiten haben wir hier für euch herausgesucht.

 Fähre Hirtshals – Larvik

Mit der Super Speed 2 von Colorline ist man in entspannten 3 Stunden und 45 Minuten von Hirtshals in Larvik. Vom hafen Larvik bis nach Bukta Bæverfjord sind es dann noch ca. 657 Kilometer mit dem Auto.

Weiterführende Infos zur Fähre und Buchung unter:

 

Fähre Kiel – Oslo

Für die Überfahrt von Kiel nach Oslo benötigt die Fähre ungefähr 20 Stunden Von Oslo bis nach Bæverfjord sind es noch gute 522 Kilometer.

Hier geht es zur Reederei:

www.colorline.de

Fähre Puttgarden (Fehmarn) – Rødby

Von Fehmarn bringt die Reederei Scandlines einen in 45 Minuten in das dänische Rødby. Von hier geht es weiter vorbei an Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen über die Øresundbrücke in das schwedische Malmö. Ab hier sind es dann je nach gewählter Strecke ca. 1100 Kilometer bis nach Bukta Bæverfjord. Tickets könnt ihr unter folgendem Link buchen:

 www.scandlines.de

Hnweis zur Anreise

Wir geben ganz bewusst nur die Entfernung in Kilometern an und nicht die Fahrzeit. Denn wie lange man für die gewählte Anreise benötigt, hängt ganz von eurem persönlichen Fahrstil ab und ob ihr vielleicht auch öfter mal Rast macht. Immerhin habt ihr schon eventuell eine kleine Weltreise bis hier her hinter euch. Bedenken solltet ihr auf jeden Fall, dass in Norwegen sehr entspannt gefahren wird und man dies nicht mit Deutschland vergleichen solte. Denn auch hier gilt das Motto: “ Der Weg ist das Ziel.” Wie eben so oft in Norwegen 😉